Doggenportrait...

                                          ... einmal anders

 


 

     

     

     

     

     

     

     

     

 

Tierfreunde der Deutschen Dogge Mausi

 

 

Hier stelle ich Euch einige der Tierfreunde meiner süßen Dogge vor (eine Katze und Hunde der verschiedensten Rassen, wie Doggen, Dogo Argentino, Golden Retriever, Dackel, AC Weisser Schäferhund, sowie Berner-Sennen-Hund-Mix, Husky-Mix, und Pudel-Mix) - aber schaut selbst:

AC Weisser Schäferhund Igor mit seiner Deutschen Dogge Mausi Schäferhund und Dogge spielen

hinter einer starken Hündin steckt ein starker Rüde - Igor unser Hundeopi (da war Dogge Mausi erst etwa ein 3/4 Jahr alt)   hier spielen die beiden Hunde ihr "Meine-Deine" - Spiel

Dieser süße Kater ist der allerbeste Freund von unserer Dogge

Das ist Kater Flecky, Dogge Mausi´s eigene Miezekatze ;o) Ihn habe ich auch vom Katzenschutz zu uns geholt, als er bereits knappe 5 Jahre alt war und er hat sich toll eingelebt. Man muss nur Geduld haben...

Zwei Doggenhündinnen beim netten Spiel miteinander

Die Deutsche Dogge Jenny (links im Bild) war die beste Freundin von meiner Dogge Mausi.Auf dem Foto ist Mausi entgegen von Jenny noch halbwüchsig. Leider haben wir zu ihr keinen Kontakt mehr.

Dogo Argentino Libero und Dogge Mausi im Spiel   Affentempo im Spiel zweier Junghunde

das ist Libero, ein Dogo Argentino, der aber nur eine flüchtige Bekanntschaft war...   vielleicht hat mein Doggenkind ihn zu sehr bearbeitet - hui, ist die Mausi schnell... da kommt die Kamera nicht hinterher!

Ein Hof- und Hühnerhund hinter Gittern... armer Struppilein

Das ist Struppilein, den Dogge Mausi aber sehr selten "draußen" getroffen hatte. Er musste meistens da drinnen auf die Hühner aufpassen. Aber auch dann sind wir ihn besuchen gegangen und manchmal flitzten die Hunde dann am Zaun hin und her (die Hunde waren ja quasi Nachbarn und kannten sich schon lange, und der kleine Hund war richtig verliebt in mein süßes Doggenmädchen - sie mochte ihn auch sehr gerne. Sie fiepten sich schon von Weitem an wenn sie sich sahen).

Seid unserem Umzug in eine etwas größere Ortschaft, hat unsere Dogge Mausi neue Tierfreunde gefunden:


Das sind Husky-Mix Theo, Dogge Mausi und Golden Retriever Tim


Dogge Mausi mit Golden Retriever Tim


Berner-Sennen-Hund-Mix Cäsar und Dogge Mausi machen Pause

Leider sind die Fotos nicht so gut, da sie mit einem etwas veraltetem Handy gemacht wurden.


Li: mit Dackel Puppa im neuen Garten  Re: Doggenwelpe Baby (Bob) mit Mausi

Und auch einen AC Weissen Schäferhund (die heutzutage Schweizer Schäferhunde heißen - Berger Blanc Suisse...) haben wir nach unserem Umzug kennengelernt. Das war vielleicht aufregend, da unser Opi Igor da bereits verstorben war... Aber Eddie war so ganz anders als unser toller Hund. Er war die Wuseligkeit in Person:

              

Dogge Mausi mit dem Weissen Schäferhund Eddie beim Lieblingsspiel

       

Schäferhund Eddie gönnte Dogge Mausi keine Pause...

   

Eddie war manchmal so aufdringlich, dass Dogge Mausi bei mir Schutz suchte

Einige ander Hunde hatte und hat unser Doggenmädchen Mausi auch noch zum Spielen gefunden. Von ihnen habe ich jedoch keine Fotos.

Ihre zwei Doggenkumpels Jenny und Baby sind unter Doggenfreunde näher beschrieben und bebildert.

 

 

 

  copyright © www.doggenportrait.de - Alle Rechte vorbehalten
 
Home     Kontakt    Impressum/Datenschutz     Dogge Mausi     Doggen allgemein     Doggenschicksale     Doggenfreunde
Empfehlungen                  Tier und Diverses                 Tierische Bauten